Kletterbaumsitz im Praxistest


Kollegen testen im Dunkelsteiner Wald einen mobilen Hochstand auf seine Praxistauglichkeit

Unser Kollege und Revierleiter Franz-Josef Kovacs hat die Kollegen im Dunkelsteiner Wald beim Testen eines mobilen Hochstandes – eines "Kletterbaumsitzes" – begleitet. Bernhard Funcke, Betriebsleiter im Forstbetrieb Waldviertel-Voralpen zeigt vor, wie’s geht – und erklimmt den Baum gleich direkt mit dem Sitz. Ob der mobile Hochstand wirklich praxistauglich ist, sollen nun die Erfahrungen zeigen.

(c) Österreichische Bundesforste, 2018
// Aufnahmen: Franz-Josef Kovacs, Revierleiter Forstrevier Orth/Donau (NÖ), aufgezeichnet im Dunkelsteiner Wald
// entstanden in Zusammenarbeit mit Manfred Christ (cosmos factory)

artikel teilen auf Facebook teilen auf g+ teilen auf twitter teilen