Karriere

Schüler*innen

Talente- und Nachwuchsförderung

Sie sind an einem Berufseinstieg als Forstadjunkt*in bei der Österreichischen Bundesforste AG im Herbst 2022/Frühjahr 2023 interessiert?

Nutzen Sie die Gelegenheit der Teilnahme an unserer jährlichen Talente- und Nachwuchsförderung der ÖBf AG im Hotel Landskron in Bruck an der Mur.

Die Talente- und Nachwuchsförderung gestaltet sich aus Elementen eines Assessmentcenters und findet jährlich in der Woche vor den steirischen Semesterferien statt. Die Teilnehmer*innen sind eingeladen unterschiedliche Übungen unter Beobachtung von ÖBf-Führungskräften und Expert*innen zu absolvieren. Wir stellen jährlich 36 Plätze zur Verfügung. Die Anforderungskriterien reichen von Kommunikationskompetenz über betriebswirtschaftliches Denken bis hin zu Selbstorganisation.

Einschätzung von Potenzialen

Unabhängig von der Teilnahme an der Talente- und Nachwuchsförderung bieten die Bundesforste allen Schüler*innen der Maturaklassen der HBLA die Möglichkeit zur Teilnahme an einem kostenlosen Potenzialeinschätzungsverfahren mit anschließendem Feedback.

In einem persönlichen Gespräch mit einer Personalexpertin werden die Ergebnisse betrachtet und jeder einzelne kann dabei mehr über sich selbst und seine Kompetenzen erfahren. Wie sehen mich andere, wie sehe ich mich? Welche Rollen nehme ich in bestimmten Situationen ein?

Seite teilen auf:

X

Wir verwenden Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.