Fachdialoge

Titel

Quelle

Datum

Downloads

Positionen: Ökonomie und Ökologie
Ein Lebensraum - viele Ansprüche

Gerald Pfiffinger, Birdlife Österreich

19.11.2015

Download


Von der Theorie zur Praxis
Vogelschutzmaßnahmen im Wald

Gerald Plattner, ÖBf und Gabor Wichmann, Birdlife Österreich

19.11.2015

Download


Papier ist geduldig - Teil 1
Vogelschutz und Förderkulisse als Herausforderung für Bund und Länder

Michael Keller, Stv. Abteilungsleiter für forstl. Raumplanung und nachhaltige Entwicklung der Waldressourcen, BMLFUW

19.11.2015

Download


Papier ist geduldig - Teil 2
Vogelschutz und Förderkulisse als Herausforderung für Bund und Länder

Susanne Stadler, Sachverständige des Referats für Naturschutzangelegenheiten des Landes Salzburg

19.11.2015

Download


Vom Seeadler bis zum Auerhuhn - Teil 1
Vogelschutz in der Praxis

Hans Jörg Damm, Betriebsleiter, Stiftung Fürst Liechtenstein Wilfersdrof

19.11.2015

Download


Vom Seeadler bis zum Auerhuhn - Teil 2
Vogelschutz in der Praxis

Eckart Senitza, Waldbesitzer, Techn. Büro für Forstwirtschaft

19.11.2015

Download


Vom Seeadler bis zum Auerhuhn - Teil 3
Vogelschutz in der Praxis

Karin Hochegger, Gebietsbetreuerin für Europaschutzgebiete STMK

19.11.2015

Download


Vom Seeadler bis zum Auerhuhn - Teil 4
Vogelschutz in der Praxis

Thomas Zanker, Leiter des Forstbetriebs St. Martin der Bayr. Saalforste

19.11.2015

Download


Vom Seeadler bis zum Auerhuhn - Teil 5
Vogelschutz in der Praxis

Katharina Bergmüller, Schutzgebietsbetreuerin in Tirol

19.11.2015

Download


Arange - Natura 2000 und Artenreichtum im Gebirgswald
Forschungsprojekt der Universität für Bodenkultur

Manfred J. Lexer, Professor am Institut für Waldbau, Universität für Bodenkultur

19.11.2015

Download


TeilnehmerInnen-Liste

Download


7. NRM-ExpertInnenforum "Vogelschutz und Forstwirtschaft - (k)ein Widerspruch"

Vögel haben den Menschen seit jeher fasziniert. Es gibt sie fast überall und sie sind ein essentieller Bestandteil in den verschiedensten Ökosystemen und haben wichtige Funktionen.

Anlässlich der erfolgreichen 10-jährigen Zusammenarbeit und Kooperation der Österreichischen Bundesforste AG und BirdLife Österreich widmet sich das heuer stattfindende ExpertInnenforum ganz dem Thema Vogelschutz im Wald.

Neben informativen Berichten über Umsetzungen in der Praxis wird das Spannungsfeld zwischen Ökonomie und Ökologie in der Forstwirtschaft in Bezug auf den Schutz heimischer Vogelarten näher beleuchtet und Möglichkeiten zur Vereinbarkeit aufgezeigt. Verschiedene Strategien und die Herausforderungen zum Vogelschutz im Wald werden ebenfalls thematisiert. Informationen und Ergebnisse von Projekten aus Wissenschaft und Forschung, die einen Beitrag zum Artenschutz leisten, runden das Programm ab.

 

 

 

 

 

Seite teilen auf: