LIFE+ Projekt Ausseerland

Projektgebiet

Projektgebiet

Die zusammen 31.684 ha großen Natura 2000-Gebiete „Steirisches Dachsteinplateau (AT 2204000)“, „Ödensee (AT 2206000)“, „Zlaimmöser Moore (AT 2224000)“ und „Totes Gebirge mit Altausseer See (AT2243000)“ im Ausseerland im Bezirk Liezen bilden das Projektgebiet des LIFE+ Projekts „Naturwald, Moore und Lebensraumverbund im Ausseerland“.

Durch das Projekt wurden 861,56 ha Flächen der Österreichischen Bundesforste freiwillig unter Natura 2000 Schutz gestellt. Darunter befindet sich ein komplett neues Natura 2000-Gebiet "Mitterndorfer Biotopverbund (AT2253000)", welches sich vom Toten Gebirge über bad Mitterndorf hinunter zum Kemetgebirge erstreckt und aus Mooren, Feuchtflächen, Fließgewässerachsen und begleitenden Waldbereichen besteht.

Seite teilen auf: