Ringtones & Wallpapers

Greifvögel sind sehr leise Tiere. Am ehesten hört man sie in der Nähe ihrer Horste. Der Ruf des Habichts ist krächzend. Er zählt zu den größten und kräftigsten Greifvögeln Mitteleuropas. Er wird bis zu 1,5 kg schwer, hat eine Flügelspannweite von ca. 1 m und ist beim Jagen im Flug sehr wendig. Zu seinen Lieblingsspeisen zählen Tauben, Rabenvögel oder Kaninchen. Habichte leben in ausgedehnten Waldgebieten und Heckenlandschaften. Sie bauen beachtliche Horste – Nester – mit einem Durchmesser von bis zu 150 cm für ihre Jungen. Die kleinen Habichtsküken werden von beiden Elternteilen aufgezogen.