Ringtones & Wallpapers

Wölfe bewohnen eine Vielzahl von Lebensräumen – von der arktischen Tundra über Grasland und Wälder bis hin zu Wüsten. Früher waren sie in ganz Europa verbreitet, wurden dann aber in West- und Mitteleuropa weitgehend ausgerottet. Österreich bekommt in den letzten Jahren wieder regelmäßig Wolf-Besuche - vor allem von Südosteuropa (Slowenien, Kroatien) und von Norden (Tschechien, Slowakei, Polen) her.Grundsätzlich ähnelt der Wolf einem großen Haushund (also seiner domestizierten Form) mit sehr variabler Fellfärbung – von grau über braun und schwarz bis ganz weiß.Wölfe leben und jagen in Rudeln mit Sozialgefüge und festem Revier.In den Mythen und Märchen vieler Völker sind Wölfe ein fixer Bestandteil. Die Einstellung zu ihnen reicht dabei von Verehrung bis zur Dämonisierung - Rotkäppchen lässt grüßen. Im Gegensatz zu ihrem mancherorts schlechten Image existieren keine gesicherten Belege für Angriffe gesunder Wölfe auf Menschen in Europa.