Villa am Vorderen Langbathsee

Service & Presse

Neues von den Bundesforsten

Presse

Team für die Zukunft – Mädchenfußball am Waldwuzler

Utl.: Nachwuchsfußballerinnen des FC Mariahilf eröffnen gemeinsam mit ZOOM Direktorin Andrea Zsutty und Bundesforste-Vorstand Georg Schöppl einen Riesenwuzeltisch zum Auftakt der Fußballeuropameisterschaft

„Mädchen in ihrem Selbstbewusstsein stärken, Kinder, die sich spielerisch bewegen, und Teamwork – all das sind Themen des Kindermuseums“, freut sich Andrea Zsutty, ZOOM Direktorin. Spielen am Waldwuzler macht nicht nur Spaß, sondern hat auch einen informativen Aspekt. Der Wuzeltisch XXL ist vollständig aus Holz und stellt den Wald der Zukunft dar. „Der Wald der Zukunft funktioniert wie ein perfekt eingespieltes Team: Auch hier kommen unterschiedliche Baumarten zum Einsatz mit ihren speziellen Fähigkeiten und Eigenschaften“, betont ÖBf-Vorstand Georg Schöppl das Prinzip der Vielfalt. Im Rahmen der aktuellen Mitmachausstellung „ALLES HOLZ“ lädt der Riesenwuzeltisch in den Sommermonaten im Hof vor dem ZOOM Kindermuseum alle kleinen und großen Fußballfans zum Spielen ein.

Mehr zum Wald-Wuzler XXL:

Aus insgesamt zwölf unterschiedlichen Baumarten wurde der Wald-Wuzler im Auftrag der Bundesforste anlässlich der Euro 2021 gefertigt. Ausgeführt als XXL-Version fasst der Holz-Wuzler ein Spielfeld von drei Meter Länge, an dem bis zu acht Spieler*innen wuzeln können, und 46 Spielfiguren. Wie im Wald der Zukunft übernimmt dabei jede Baumart - eine spezielle Aufgabe: In der Innen- und Außenverteidigung behaupten sich Trauben-Eiche und Zirbe. Im Mittelfeld macht die Fichte souverän das Spiel, unterstützt von einer defensiven Rot-Kiefer, während die rustikale Rot-Buche für Abwehr sorgt. Als rechte und linke Flügelflitzer bewähren sich Sal-Weide und Vogelbeere. Die Weiß-Tanne dribbelt, die Douglasie assistiert. Goalgetter und Superstar ist die Lärche, die nicht nur schön anzuschauen, sondern auch eine der Teuersten im Ensemble ist. Im Strafraum spielt der massive Berg-Ahorn seine Trümpfe aus und auf der Torlinie werkt die Hänge-Birke wie eine undurchdringliche Mauer.

Mehr dazu unter https://www.wald-der-zukunft.at/unsere-wald-elf.

Pressefotos

Rückfragehinweis:
Österreichische Bundesforste AG
Mag. Pia Buchner MAS, Pressesprecherin
Tel. 02231-600-1520 | 0664-819 74 80
E-Mail pia.buchner@bundesforste.at

Seite teilen auf:

X

Wir verwenden Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.