Sommer-Rückblick: Berwaldprojekt für das Birkwild im Kemetgebirge

Bitte klicken Sie hier um das Video anzuzeigen. Erst nach dem Klick werden Daten an YouTube übertragen.

Klicken um Video zu laden!

Der Winter hat Österreich fest im Griff. Wir holen den Sommer mit unserem Kurz-Clip zurück: Freiwillige haben beim Bergwaldprojekt des Alpenvereins im Kemetgebirge eine Alm auf Vordermann gebracht hat - und das bei tropischen Temperaturen. Anna-Sophie Pirtscher, Projektleiterin des LIFE+Projektes "Ausseerland" war mit dabei.

Teaser Alm schwenden

Einsatz für die Alm und für das Birkwild: Im Rahmen des Bergwaldprojektes des Alpenvereins in Zusammenarbeit mit dem LIFE+ Projekt "Ausseerland" der Österreichischen Bundesforste ging es Latschen und Grünerlen an den Kragen, um freie Almwiesenflächen für das Birkwild zu schaffen. Neun Freiwillige aus dem In- und Ausland vergrößerten und vernetzten so auf 1.400 m Seehöhe den Lebensraum des Birkwildes im Kemetgebirge, Ausseerland (Stmk).

Mehr Info zum Bergwaldprojekt

(c) Österreichische Bundesforste, 2018
// Aufnahmen: Anna-Sophie Pirtscher, LIFE+ Ausseerland
// entstanden in Zusammenarbeit mit Manfred Christ (cosmos factory)

artikel teilen auf Facebook teilen auf g+ teilen auf twitter teilen