Fliegender Birkhahn (c) ÖBf-Archiv/Thomas Kranabitl

Stories & Videos

Hinter den Kulissen in unseren Wäldern

Video

Borkenkäferfallen im Einsatz (VIDEO)

Borkenkäfer sind wieder da. Unser Kollege zeigt uns, welche Fallen zum Einsatz kommen, um die Gefahr einschätzen und den Schaden so gering als möglich halten zu können.

Forstrevier Altaussee, 2020: Überall im Land finden Borkenkäfer geschwächte Fichten, die wegen der langen Trockenheit unter Stress leiden. Um die Käfer rechtzeitig aufzuspüren und möglichst viele zu fangen, kommen Fallen zum Einsatz. Verschiedene Arten von Fallen tragen dazu bei, die Gefahr für die umliegenden Waldflächen einzuschätzen und die Käfer zu dezimieren. Sie ersparen es dem Förster jedoch nicht, befallene Bäume frühzeitig zu entfernen. 

Borkenkäferfallen im Einsatz

Bericht
Thomas Kranabitl, ÖBf-Revierleiter
Aufgezeichnet in Altaussee
© Österreichische Bundesforste, 2020

Seite teilen auf: