Fliegender Birkhahn (c) ÖBf-Archiv/Thomas Kranabitl

Stories & Videos

Hinter den Kulissen in unseren Wäldern

Event
BP Wienerwald

Das wilde Obst des Wienerwaldes - G'schicht'n und Rezepte

Beim Begriff „Obst“ denken die meisten von uns an den Garten, doch auch der Wald hat kulinarische Wildobstschätze zu bieten.

Maroni in stacheliger Schale
Foto: Patricia Lechner

Der Herbst ist die Zeit der Ernte – bei einer Wanderung durch den bunten Wienerwald besuchen wir sowohl traditionelle Wildobstarten, wie Maroni oder Vogelkirsche, als auch in Vergessenheit geratene Vertreter, wie den Speierling und die Elsbeere. Das Wissen um ihre Verwendung – von klassisch bis modern, veredelt in der Küche, im Garten oder Wohnbereich – steht im Mittelpunkt der Führung. Es erwarten Sie G’schicht’n und Rezepte rund um das wilde Obst des Wienerwaldes.

Dauer: ca. 4 Stunden
Anmeldeschluss: Donnerstag, 7. Oktober 2021
Mindestteilnehmerzahl: fünf Personen
Bitte mitbringen: feste Schuhe, wetterfeste Kleidung

Treffpunkt: Raum Klosterneuburg, Bekanntgabe des genauen Treffpunkts bei Anmeldung
Leitung: Maren Röttger
Kosten: Erwachsene € 8.-, Kinder € 4,50

Info & Anmeldung: 02231 / 63341-7174 oder biosphaerenpark [AT] bundesforste [.] at

Bei Regen, Sturm oder Schneefall kann die Führung kurzfristig telefonisch abgesagt werden.
Diese Führung ist auch abseits des Fixtermins buchbar - Preise und Termine auf Anfrage.

Seite teilen auf:

X

Wir verwenden Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.