Fliegender Birkhahn (c) ÖBf-Archiv/Thomas Kranabitl

Stories & Videos

Hinter den Kulissen in unseren Wäldern

Video
Schloss Eckartsau

Frühlingserwachen in Schloss Eckartsau

Schneeglöckchen, Krokusse & Co ziehen in den Schlosspark ein

Schloss Eckartsau im Nationalpark Donau-Auen, netwa 25 Kilometer östlich von Wien. Im März vor 101 Jahren ist von hier aus der letzte österreichische Kaiser ins Exil gereist. Damals wie heute ist das Schloss um diese Zeit von einem Teppich aus Schneeglöckchen umgeben. Sie zwängen sich ans Licht, bevor die Bäume Blätter austreiben und den Waldboden verdunkeln. 

Bericht
Franz Josef Kovacs, ÖBf-Nationalparkförster
Aufgezeichnet im Nationalparkbetrieb Donau-Auen
(c) Österreichische Bundesforste, 2020

Seite teilen auf: