Fliegender Birkhahn (c) ÖBf-Archiv/Thomas Kranabitl

Stories & Videos

Hinter den Kulissen in unseren Wäldern

Story

Unterwegs hoch oben in den Bäumen

Ein Naturerlebnis der besonderen Art: Baumwipfelpfad Salzkammergut am Grünberg in Gmunden am Traunsee (OÖ)

Sonnige Herbst-Tage locken hinaus an die frische Luft zum Wandern. Am Grünberg in Gmunden (OÖ), umgeben von Bundesforste-Wäldern, wartet ein besonders spektakuläres Naturerlebnis auf Besucherinnen und Besucher: Der Baumwipfelpfad Salzkammergut. Er befindet sich inmitten unserer Wälder im Forstrevier Traunstein.

Perfekt für einen Tagesausflug! Los geht’s mit einer Seilbahnfahrt auf den Grünberg. Wer lieber zu Fuß gehen möchte, kann den Wanderweg nach oben nehmen. Dort angekommen, geht es auf Holzstegen in die Baumwipfel. Der Pfad schlängelt sich durch die Baumkronen unterschiedlicher Baumarten – zahlreiche Erlebnis- und Spielstationen laden dabei zum Entdecken der umliegenden Wälder ein. Der gesamte Weg ist barrierearm gestaltet – also auch mit Kinderwägen oder Rollstühlen problemlos zu bewältigen.

Das Highlight: Der 39 Meter hohe Aussichtsturm, der einen atemberaubenden Blick über das gesamte Voralpenland und das Salzkammergut bietet – vom Traunsee bis zum Dachstein und die Bundesforste-Wälder rund um den Traunstein. Mutige können die Abkürzung über eine 75 Meter lange Tunnelrutsche nach unten nehmen. Spaß garantiert!

Rund um den Grünberg gibt es noch mehr zu entdecken und zu erleben: MTB-Strecken durch die Wälder sowie zahlreiche Wanderwege – zB zum Laudachmoor oder zum Laudachsee. Wir wünschen viel Freude beim Kraft tanken, bei der Bewegung in der frischen Luft oder einfach beim Genießen der Schönheit und Ruhe der Natur.

Nähere Infos zum Baumwipfelpfad: https://www.baumwipfelpfade.at/salzkammergut/

Seite teilen auf: