Fliegender Birkhahn (c) ÖBf-Archiv/Thomas Kranabitl

Stories & Videos

Hinter den Kulissen in unseren Wäldern

Story

WALD Kalender Jänner 2024

Egon Schiele, Selbstbildnis mit gesenktem Kopf (1912)

„Jeder Baum hat sein Gesicht“, schrieb Schiele einmal, aber hätte er sich gedacht, dass sein Gesicht einmal aus einem Baum besteht? Man erkennt jetzt schon: Damit das „Selbstbildnis mit gesenktem Kopf“ in der Wald-Version so aussieht, wie es soll, braucht es seine ganze Vielfalt: Stamm, Äste, Zapfen und Baumschwämme. Als Schiele dieses Bild von sich selbst malte (was er über 170 Mal tat) war er erst 22. Er wollte damit, inspiriert von den Schriften Freuds, mit expressivem Gesten- und Mienenspiel das unergründliche „Ich“ erkunden. Die Pose war übrigens nicht neu: Kopiert hat er sie von einem seiner eigenen Gemälde – dem Ölbild „Eremiten“, das er im selben Jahr malte.

Dieses Jänner-Kalenderblatt ist ein Auszug aus dem aktuellen WALD-Kalender 2024, für den wir Monat für Monat die passenden Naturmaterialien sammelten und das Team des WALD Verlags diese bunte Masse an Artenvielfalt in Gemälde verwandelte, die so gut wie jede:r kennt. Der Wald ist eben der größte Künstler. Die Printversion gibt es gemeinsam im Abo von WALD (als Neuabonnent:in) für den kleinen Aufpreis von 9,90 Euro oder auch einzeln (49,90 Euro zzgl. Versand) beim WALD Verlag – und auch im Shop der ALBERTINA ist er zu einem Spezialpreis erhältlich.

Der Kalender kann auch dieses Jahr ein bisschen mehr, mit der Artivive App kann er auch direkt erzählen und zeigen, wie die einzelnen Bilder entstanden sind. Also wer ihn daheim hat, Handy raus, App öffnen und loslegen! Oder hier das Making of zu diesem Kalenderblatt entdecken!

Fotograf: Craig Dillon (https://www.craigdillon.net)
Art Direction: @pia_moana_scharler
Sounddesign: Richard Eigner (http://richard.ritornell.at)
Sprecherin: Marielies Müller, ÖBf
Fachliche Begleitung Johanna Auer, Clemens Endlicher, Gernot Waiss (ÖBf)

Seite teilen auf:

X

Wir verwenden Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.