Tümpel Ausseerland (c) ÖBf-Archiv/Wolfgang Simlinger

Veranstaltungen

Erleben Sie die Bundesforste live

Event
BP Wienerwald

Wienerwald im Klimawandel

Der Wienerwald ist, wie auch andere österreichische Wälder, massiv vom Klimawandel betroffen: Lange Trocken- und Hitzeperioden, Stürme und intensive Regenfälle setzen ihn zunehmend unter Druck.

Mischwald mit blühenden Bäumen im Frühling, Foto: Patricia Lechner
Foto: CR Patricia Lechner, ÖBf

Die Österreichischen Bundesforste befassen sich seit über zehn Jahren mit den Auswirkungen des Klimawandels auf den Wienerwald, gemeinsam mit Wissenschaftler*innen der BOKU und dem Biosphärenpark Management beobachten sie auf Versuchsflächen die Erfolge unterschiedlicher waldbaulicher Anpassungsstrategien. Die Exkursion vermittelt nicht nur die aktuellen Forschungsergebnisse, sondern wagt auch einen Ausblick in die Zukunft des Wienerwaldes.

Dauer: ca. 3,5 Stunden
Anmeldeschluss: Donnerstag, 29. September 2022 
Mindestteilnehmerzahl: fünf Personen
Ausrüstung: feste Schuhe, wetterfeste Kleidung

Treffpunkt: Raum Klosterneuburg, Bekanntgabe des genauen Treffpunkts bei Anmeldung
Leitung: Alexandra Wieshaider
Kosten: Erwachsene € 8.-, Kinder € 4,50

Info: 02231 / 63341-7174 oder biosphaerenpark [AT] bundesforste [.] at

Anmeldung: Bitte verwenden Sie unser ONLINE-ANMELDEFORMULAR !

 

Bei Regen oder Sturm kann die Führung kurzfristig telefonisch abgesagt werden. 
Diese Führung ist auch abseits des Fixtermins buchbar - Preise und Termine auf Anfrage.

 

 

Seite teilen auf:

X

Wir verwenden Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.