Windpark Pretul (c) Robert Leitner
Erneuerbare Energie

Windkraft

Aus Wind wird Energie

Als Naturraumbewirtschafter engagieren sich die Österreichischen Bundesforste für Energiegewinnung aus erneuerbaren Ressourcen wie Wind, Wasser oder Sonne und leisten damit einen aktiven Beitrag zur Energiewende.

So ist auf einer vom Land Steiermark ausgewiesenen Vorrangzone auf der Pretulalpe der Windpark Pretul nach höchsten ökologischen Standards in Zusammenarbeit mit den Standortgemeinden Langenwang, Mürzzuschlag, Ratten und Rettenegg entstanden. Baubeginn war im Sommer 2015, seit Anfang 2017 sind alle 14 hochmodernen Windenergieanlagen in Vollbetrieb. 

Seite teilen auf: